Impres­sum, Daten­schutz und Haf­tungs­aus­schluss

Anga­ben gemäß § 5 TMG:

Architektur-Visualisierung.Studio

Raoul Emons

Fich­ten­weg 10

38350 Helm­stedt

Deutsch­land

Kon­takt:


E‑Mail: info@architektur-visualisierung.studio

Umsatz­steu­er und Finanz­amt:

Die Umsatz­steu­er-Iden­ti­fi­ka­ti­ons­num­mer, wel­che durch § 27a Umsatz­steu­er­ge­setz zu benen­nen ist, lau­tet: DE320221119

Finanz­amt 38350 Helm­stedt

Ver­ant­wort­lich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Raoul Emons

Die Euro­päi­sche Kom­mis­si­on stellt eine Platt­form zur Online-Streit­bei­le­gung (OS) bereit:

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Die E‑Mail-Adres­se fin­den Sie oben im Impres­sum.

Es besteht kei­ne Ver­pflich­tung, an Streit­bei­le­gungs­ver­fah­ren vor einer Ver­brau­cher­schlich­tungs­stel­le teil­zu­neh­men.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS (Dis­c­lai­mer)

Haf­tung für Inhal­te

Als Diens­te­an­bie­ter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eige­ne Inhal­te auf die­sen Sei­ten nach den all­ge­mei­nen Geset­zen ver­ant­wort­lich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diens­te­an­bie­ter jedoch nicht ver­pflich­tet, über­mit­tel­te oder gespei­cher­te frem­de Infor­ma­tio­nen zu über­wa­chen oder nach Umstän­den zu for­schen, die auf eine rechts­wid­ri­ge Tätig­keit hin­wei­sen. Ver­pflich­tun­gen zur Ent­fer­nung oder Sper­rung der Nut­zung von Infor­ma­tio­nen nach den all­ge­mei­nen Geset­zen blei­ben hier­von unbe­rührt. Eine dies­be­züg­li­che Haf­tung ist jedoch erst ab dem Zeit­punkt der Kennt­nis einer kon­kre­ten Rechts­ver­let­zung mög­lich. Bei Bekannt­wer­den von ent­spre­chen­den Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir die­se Inhal­te umge­hend ent­fer­nen.

Haf­tung für Links

Unser Ange­bot ent­hält Links zu exter­nen Web­sei­ten Drit­ter, auf deren Inhal­te wir kei­nen Ein­fluss haben. Des­halb kön­nen wir für die­se frem­den Inhal­te auch kei­ne Gewähr über­neh­men. Für die Inhal­te der ver­link­ten Sei­ten ist stets der jewei­li­ge Anbie­ter oder Betrei­ber der Sei­ten ver­ant­wort­lich. Die ver­link­ten Sei­ten wur­den zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung auf mög­li­che Rechts­ver­stö­ße über­prüft. Rechts­wid­ri­ge Inhal­te waren zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung nicht erkenn­bar. Eine per­ma­nen­te inhalt­li­che Kon­trol­le der ver­link­ten Sei­ten ist jedoch ohne kon­kre­te Anhalts­punk­te einer Rechts­ver­let­zung nicht zumut­bar. Bei Bekannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­ti­ge Links umge­hend ent­fer­nen.

Urhe­ber­recht

Die durch die Sei­ten­be­trei­ber erstell­ten Inhal­te und Wer­ke auf die­sen Sei­ten unter­lie­gen dem deut­schen Urhe­ber­recht. Die Ver­viel­fäl­ti­gung, Bear­bei­tung, Ver­brei­tung und jede Art der Ver­wer­tung außer­halb der Gren­zen des Urhe­ber­rech­tes bedür­fen der schrift­li­chen Zustim­mung des jewei­li­gen Autors bzw. Erstel­lers. Down­loads und Kopien die­ser Sei­te sind nur für den pri­va­ten, nicht kom­mer­zi­el­len Gebrauch gestat­tet.Soweit die Inhal­te auf die­ser Sei­te nicht vom Betrei­ber erstellt wur­den, wer­den die Urhe­ber­rech­te Drit­ter beach­tet. Ins­be­son­de­re wer­den Inhal­te Drit­ter als sol­che gekenn­zeich­net. Soll­ten Sie trotz­dem auf eine Urhe­ber­rechts­ver­let­zung auf­merk­sam wer­den, bit­ten wir um einen ent­spre­chen­den Hin­weis. BeiBekannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­ti­ge Inhal­te umge­hend ent­fer­nen.DATENSCHUTZ:Die Kon­takt­da­ten des Unter­neh­mers: E‑Mail Adres­se: info@architektur-visualisierung.studio Unter­neh­men: Raoul Emons

Daten­schutz­er­klä­rung

Sie erhal­ten als Nut­zer unse­rer Inter­net­sei­te in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung alle not­wen­di­gen Infor­ma­tio­nen dar­über, wie, in wel­chem Umfang sowie zu wel­chem Zweck wir oder Dritt­an­bie­ter Daten von Ihnen erhe­ben und die­se ver­wen­den. Die Erhe­bung und Nut­zung Ihrer Daten erfolgt streng nach den Vor­ga­ben des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes (BDSG) und des Tele­me­di­en­ge­set­zes (TMG). Wir füh­len uns der Ver­trau­lich­keit Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten beson­ders ver­pflich­tet und arbei­ten des­halb streng inner­halb der Gren­zen, die die gesetz­li­chen Vor­ga­ben uns set­zen. Die Erhe­bung die­ser per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt auf frei­wil­li­ger Basis, wenn uns das mög­lich ist. Auch geben wir die­se Daten nur mit Ihrer aus­drück­li­chen Zustim­mung an Drit­te wei­ter. Wir sor­gen bei beson­ders ver­trau­li­chen Daten wie im Zah­lungs­ver­kehr oder im Hin­blick auf Ihre Anfra­gen an uns durch Ein­satz einer SSL-Ver­schlüs­se­lung für hohe Sicher­heit. Wir möch­ten es aber an die­ser Stel­le nicht ver­säu­men, auf die all­ge­mei­nen Gefah­ren der Inter­net­nut­zung hin­zu­wei­sen, auf die wir kei­nen Ein­fluss haben. Beson­ders im E‑Mail-Ver­kehr sind Ihre Daten ohne wei­te­re Vor­keh­run­gen nicht sicher und kön­nen unter Umstän­den von Drit­ten erfasst wer­den.

Aus­kunft, Löschung, Sper­rung

Sie erhal­ten jeder­zeit unent­gelt­lich Aus­kunft über die von uns gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu Ihrer Per­son sowie zur Her­kunft, dem Emp­fän­ger und dem Zweck von Daten­er­he­bung sowie Daten­ver­ar­bei­tung. Außer­dem haben Sie das Recht, die Berich­ti­gung, die Sper­rung oder Löschung Ihrer Daten zu ver­lan­gen. Aus­ge­nom­men davon sind Daten, die auf­grund gesetz­li­cher Vor­schrif­ten auf­be­wahrt oder zur ord­nungs­ge­mä­ßen Geschäfts­ab­wick­lung benö­tigt wer­den. Damit eine Daten­sper­re jeder­zeit rea­li­siert wer­den kann, wer­den Daten zu Kon­troll­zwe­cken in einer Sperr­da­tei vor­ge­hal­ten. Wer­den Daten nicht von einer gesetz­li­chen Archi­vie­rungs­pflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archi­vie­rungs­pflicht, sper­ren wir Ihre Daten. Für alle Fra­gen und Anlie­gen zur Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wen­den Sie sich bit­te an unse­ren Daten­schutz­be­auf­trag­ten unter den Kon­takt­da­ten in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung bzw. an die im Impres­sum genann­te Adres­se.

Coo­kies

Face­book Pixel deak­ti­vie­ren
Goog­le Ana­ly­tics deak­ti­vie­ren

Wir ver­wen­den auf unse­rer Web­sei­te Coo­kies. Die­se klei­nen Text­da­tei­en wer­den von unse­rem Ser­ver aus auf Ihrem PC gespei­chert. Sie unter­stüt­zen die Dar­stel­lung unse­rer Web­sei­te und hel­fen Ihnen, sich auf unse­rer Web­sei­te zu bewe­gen. Coo­kies erfas­sen Daten zu Ihrer IP-Adres­se, zu Ihrem Brow­ser, Ihrem Betriebs­sys­tem und Ihrer Inter­net­ver­bin­dung. Die­se Infor­ma­tio­nen ver­bin­den wir nicht mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten und geben sie nicht an Drit­te wei­ter. Kei­nes­falls wer­den Coo­kies von uns dazu benutzt, Schad- oder Spio­na­ge­pro­gram­me auf Ihren Rech­ner zu brin­gen. Sie kön­nen unse­re Web­sei­te auch ohne den Ein­satz von Coo­kies nut­zen, wodurch mög­li­cher­wei­se eini­ge Dar­stel­lun­gen und Funk­tio­nen unse­res Ange­bots nur ein­ge­schränkt arbei­ten. Wenn Sie die Coo­kies deak­ti­vie­ren möch­ten, kön­nen Sie das über spe­zi­el­le Ein­stel­lun­gen Ihres Brow­sers errei­chen. Nut­zen Sie bit­te des­sen Hilfs­funk­ti­on, um die ent­spre­chen­den Ände­run­gen vor­neh­men zu kön­nen. Online-Anzei­gen-Coo­kies kön­nen Sie über fol­gen­de Links ver­wal­ten: http://www.aboutads.info/choices für die USAhttp://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choicesfür Euro­pa

Erhe­bung von Zugriffs­da­ten

Die Aus­lie­fe­rung und Dar­stel­lung der Inhal­te über unse­re Web­sei­te erfor­dert tech­nisch die Erfas­sung bestimm­ter Daten. Mit Ihrem Zugriff auf unse­re Web­sei­te wer­den die­se soge­nann­ten Ser­ver-Log­files durch uns oder den Pro­vi­der des Webs­pace erfasst. Die­se Log­files erlau­ben kei­nen Rück­schluss auf Sie und Ihre Per­son. Die ent­spre­chen­den Infor­ma­tio­nen bestehen aus dem Namen der Web­sei­te, der Datei, dem aktu­el­len Datum, der Daten­men­ge, dem Web­row­ser und sei­ner Ver­si­on, dem ein­ge­setz­ten Betriebs­sys­tem, dem Domain-Namen Ihres Inter­net-Pro­vi­ders, der Refer­rer-URL als jene Sei­te, von der Sie auf unse­re Sei­te gewech­selt sind, sowie der ent­spre­chen­den IP-Adres­se. Wir nut­zen die­se Daten zur Dar­stel­lung und Aus­lie­fe­rung unse­rer Inhal­te sowie zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken. Die Infor­ma­tio­nen unter­stüt­zen die Bereit­stel­lung und stän­di­ge Ver­bes­se­rung unse­res Ange­bots. Auch behal­ten wir uns vor, die erwähn­ten Daten nach­träg­lich zu prü­fen, soll­te der Ver­dacht auf eine rechts­wid­ri­ge Nut­zung unse­res Ange­bo­tes bestehen.

Inhal­te und Diens­te von Dritt­an­bie­tern

Das Ange­bot auf unse­rer Web­sei­te erfasst unter Umstän­den auch Inhal­te, Diens­te und Leis­tun­gen von ande­ren Anbie­tern, die unser Ange­bot ergän­zen. Bei­spie­le für sol­che Ange­bo­te sind Kar­ten von Goog­le-Maps, You­Tube-Vide­os oder Gra­fik­dar­stel­lun­gen Drit­ter. Der Auf­ruf die­ser Leis­tun­gen von drit­ter Sei­te erfor­dert regel­mä­ßig die Über­mitt­lung Ihrer IP-Adres­se. Damit ist es die­sen Anbie­tern mög­lich, Ihre Nut­zer-IP-Adres­se wahr­zu­neh­men und die­se auch zu spei­chern. Wir bemü­hen uns sehr, nur sol­che Dritt­an­bie­ter ein­zu­be­zie­hen, die IP-Adres­sen allein zur Aus­lie­fe­rung der Inhal­te nut­zen. Wir haben dabei jedoch kei­nen Ein­fluss dar­auf, wel­cher Dritt­an­bie­ter gege­be­nen­falls die IP-Adres­se spei­chert. Die­se Spei­che­rung kann zum Bei­spiel sta­tis­ti­schen Zwe­cken die­nen. Soll­ten wir von Spei­che­rungs­vor­gän­gen durch Dritt­an­bie­ter Kennt­nis erlan­gen, wei­sen wir unse­re Nut­zer unver­züg­lich auf die­se Tat­sa­che hin. Beach­ten Sie bit­te in die­sem Zusam­men­hang auch die spe­zi­el­len Daten­schutz­er­klä­run­gen zu ein­zel­nen Dritt­an­bie­tern und Dienst­leis­tern, deren Ser­vice wir auf unse­rer Web­sei­te nut­zen. Sie fin­den Sie eben­falls in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung.

News­let­ter

Sie kön­nen sich auf unse­rer Web­sei­te für den Bezug unse­res News­let­ters anmel­den. Wir benö­ti­gen dafür Ihre E‑Mail-Adres­se. Außer­dem müs­sen wir unter Beach­tung der ent­spre­chen­den recht­li­chen Vor­schrif­ten prü­fen, ob Sie tat­säch­lich Inha­ber der ange­ge­be­nen E‑Mail-Adres­se sind und den News­let­ter erhal­ten möch­ten. Wir erhe­ben des­halb Infor­ma­tio­nen, die eine sol­che Über­prü­fung mög­lich machen. Die in die­sem Rah­men erho­be­nen Daten die­nen dem Ver­sand und Emp­fang des News­let­ters. Sie haben einen ande­ren Zweck und wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Es wer­den außer den für den News­let­ter­ver­sand not­wen­di­gen Infor­ma­tio­nen kei­ne wei­te­ren Daten von unse­rer Sei­te erho­ben. Da der News­let­ter­ver­sand und ‑emp­fang von Ihrer Ein­wil­li­gung abhän­gig ist, kön­nen Sie die­se Ein­wil­li­gung zur Erhe­bung und Spei­che­rung Ihrer Daten jeder­zeit ohne Anga­be von Grün­den wider­ru­fen. Nut­zen Sie dazu den “Abmel­de-Link”, der im News­let­ter bereit­ge­stellt wird.

SSL-Ver­schlüs­se­lung

Unse­re Web­sei­te bedient sich einer SSL-Ver­schlüs­se­lung, wenn es um die Über­mitt­lung ver­trau­li­cher oder per­sön­li­cher Inhal­te unse­rer Nut­zer geht. Die­se Ver­schlüss­lung wird zum Bei­spiel bei der Abwick­lung des Zah­lungs­ver­kehrs sowie bei Anfra­gen akti­viert, die Sie an uns über unse­re Web­sei­te stel­len. Ach­ten Sie bit­te dar­auf, dass die SSL-Ver­schlüs­se­lung bei ent­spre­chen­den Akti­vi­tä­ten von Ihrer Sei­te her akti­viert ist. Der Ein­satz der Ver­schlüs­se­lung ist leicht zu erken­nen: Die Anzei­ge in Ihrer Brow­s­er­zei­le wech­selt von „http://“ zu „https://“. Über SSL ver­schlüs­sel­te Daten sind nicht von Drit­ten les­bar. Über­mit­teln Sie Ihre ver­trau­li­chen Infor­ma­tio­nen nur bei akti­vier­ter SSL-Ver­schlüs­se­lung und wen­den Sie sich im Zwei­fel an uns.

Ein­satz von Goog­le AdSen­se

Wir bin­den auf unse­rer Web­sei­te Wer­be­an­zei­gen von Goog­le AdSen­se ein. Bei Goog­le AdSen­se han­delt es sich um eine Remar­ke­ting-Funk­ti­on von Goog­le Inc. Sie ermög­licht es, Besu­chern unse­rer Sei­ten abge­stimm­te, inter­es­sen­be­zo­ge­ne Wer­be­an­zei­gen anzu­bie­ten. Dabei wer­den Coo­kies ein­ge­setzt. Die­se auf Ihrem Rech­ner gespei­cher­ten Text­da­tei­en erzeu­gen Infor­ma­tio­nen, die Sie als Besu­cher wie­der erkenn­bar machen, indem etwa Ihre IP-Adres­se iden­ti­fi­ziert wird. Außer­dem fin­den auch Web Beacons Anwen­dung. Das sind unsicht­ba­re Gra­fi­ken, mit denen der Besu­cher­strom auf einer Web­sei­te ana­ly­siert wird. Alle genann­ten Infor­ma­tio­nen über­mit­telt Goog­le an sei­ne Ser­ver in den USA. Goog­le ver­neint in die­sem Zusam­men­hang die Spei­che­rung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten und die Zusam­men­füh­rung der IP-Adres­sen mit ande­ren Goog­le-Diens­ten. Goog­le Inc. ist jedoch nicht dar­an gehin­dert, die Infor­ma­tio­nen an Drit­te wei­ter­zu­ge­ben. Sie haben die Mög­lich­keit, die­se Remar­ke­ting-Funk­ti­on zu unter­bin­den. Die not­wen­di­gen Ein­stel­lun­gen kön­nen Sie auf der fol­gen­den Web­sei­te durchführen:http://www.google.com/settings/ads. Über die Seitehttp://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp unter­bin­den Sie bereits die Spei­che­rung der Coo­kies. Das­sel­be Ergeb­nis errei­chen Sie über ent­spre­chen­de Ein­stel­lun­gen in Ihrem Brow­ser, die Ihnen über des­sen Hil­fe-Funk­ti­on erläu­tert wer­den. Ohne Coo­kies sind Dar­stel­lung und Funk­ti­on unse­rer Web­sei­te mög­li­cher­wei­se ein­ge­schränkt. Mit der Nut­zung unse­res Web-Ange­bo­tes erklä­ren Sie sich regel­mä­ßig damit ein­ver­stan­den, dass Goog­le die bezeich­ne­ten Daten im Remar­ke­ting in der oben näher beschrie­be­nen Wei­se erhebt sowie ver­ar­bei­tet.

Ver­wen­dung von Goog­le Ana­ly­tics

Wir nut­zen auf unse­rer Web­sei­te den Web­ana­ly­se­dienst Goog­le Ana­ly­tics von Goog­le Inc. Die­ser setzt Coo­kies ein. Dabei han­delt es sich um Text­da­tei­en, die durch Spei­che­rung auf Ihrem PC eine Ana­ly­se zu Ihrem Nut­zer­ver­hal­ten in Bezug auf unse­re Web­sei­te erlau­ben. Die Coo­kies erzeu­gen Infor­ma­tio­nen, die an einen Goog­le-Ser­ver über­tra­gen wer­den. Die­se Ser­ver befin­den sich in der Regel in den USA, fol­gen aber Abkom­men zur Nut­zung des euro­päi­schen Wirt­schafts­rau­mes und kür­zen Ihre IP-Adres­se vor Über­mitt­lung in die Ver­ei­nig­ten Staa­ten. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die IP-Adres­se erst nach Über­mitt­lung in die USA gekürzt. Goog­le wer­tet die über­mit­tel­ten Infor­ma­tio­nen aus und erbringt in die­sem Kon­text wei­te­re Dienst­leis­tun­gen für uns Web­sei­ten­be­trei­ber. Dabei wird die ermit­tel­te IP-Adres­se nicht mit ande­ren Goog­le-Ser­vices zusam­men­ge­führt. Über eine Ände­rung Ihrer Brow­ser­ein­stel­lun­gen kön­nen Sie die Spei­che­rung von Coo­kies auf Ihrem Rech­ner unter­bin­den. Damit kön­nen aller­dings Dar­stel­lungs- und Funk­ti­ons­ein­schrän­kun­gen bei der Nut­zung unse­rer Web­sei­te ver­bun­den sein. Ein Brow­ser-Plugin ver­hin­dert dar­über hin­aus die Erfas­sung sowie Nut­zung der durch die Coo­kies erzeug­ten Daten. Sie kön­nen es unter fol­gen­dem Link herunterladen:https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=deErfahren Sie mehr zu den Daten­schutz­be­din­gun­gen von Goog­le und Goog­le Ana­ly­tics unter:http://www.google.com/analytics/terms/de.html oder unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Insta­gram

Wir bin­den auf unse­rer Web­sei­te auch Funk­tio­nen des Online-Diens­tes Insta­gram ein. Anbie­ter die­ser Funk­tio­nen ist die Insta­gram Inc. Sie ist ansäs­sig in den USA, CA 94025, 1601 Wil­low Road, Men­lo Park. Der Insta­gram-But­ton ermög­licht Ihnen bei Besuch unse­rer Sei­ten eine Ver­lin­kung mit Ihrem Insta­gram-Account, sofern Sie bei Insta­gram ein­ge­loggt sind. Insta­gram erhält so die Infor­ma­tio­nen zu Ihrem Besuch auf unse­rer Web­sei­te und kann die­sen Besuch Ihrem Insta­gram-Pro­fil zuwei­sen. Wir haben dabei weder vom Inhalt der über­mit­tel­ten Infor­ma­tio­nen, noch von deren Nut­zung durch Insta­gram Kennt­nis. Sie fin­den wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Daten­er­he­bung und Daten­nut­zung durch Insta­gram in der Insta­gram-Daten­schutz­er­klä­rung unterhttp://instagram.com/about/legal/privacy/.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Twit­ter

Wir nut­zen auf unse­rer Web­sei­te auch Funk­tio­nen des Mikro­blog­ging­diens­tes Twit­ter. Betrei­ber von Twit­ter ist Twit­ter Inc. Die US-ame­ri­ka­ni­sche Fir­ma ist ansäs­sig in den USA, San Fran­cis­co, CA 94103, 1355 Mar­ket St, Suite 900. Haupt­funk­ti­on von Twit­ter ist die “Tweet-Funk­ti­on”. Nut­zen Sie die­se über unse­re Inter­net­sei­te, fin­det eine Ver­knüp­fung mit Ihrem Twit­ter-Account statt. Es kann zum Daten­aus­tausch mit ande­ren Nut­zern kom­men und zur Über­tra­gung von Daten an Twit­ter. Wir erhal­ten kei­ne Kennt­nis von dem Inhalt der an Twit­ter gesen­de­ten Daten, noch wer­den wir über deren Nut­zung in Kennt­nis gesetzt. Infor­mie­ren Sie sich zu die­sen Fra­gen unterhttp://twitter.com/privacy. Dort fin­den Sie die aus­führ­li­che Daten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter. Wei­ter­hin bie­tet Ihnen die Platt­form die Mög­lich­keit, überhttp://twitter.com/account/settings Ihre Daten­schutz­ein­stel­lun­gen selbst zu gestal­ten.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von XING

Wir nut­zen auf unse­rer Web­sei­te Funk­tio­nen von XING, einem Netz­werk, das ins­be­son­de­re pro­fes­sio­nel­le Kon­tak­te sei­ner Mit­glie­der för­dern möch­te. Anbie­ter die­ses Netz­wer­kes ist die XING AG. Sie ist ansäs­sig in der Damm­tor­stra­ße 29–32 in 20354 Ham­burg. Wird eine unse­rer Sei­ten abge­ru­fen, die XING-Funk­tio­nen auf­weist, ent­steht eine Ver­bin­dung zu XING-Ser­vern. Wir haben kei­ne Kennt­nis dar­über, dass XING per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten spei­chert. XING wer­tet nach unse­rem Kennt­nis­stand kei­ne IP-Adres­sen aus und spei­chert die­se auch nicht. Wenn Sie wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum XING-Daten­schutz erhal­ten möch­ten, kön­nen Sie die XING-Daten­schutz­er­klä­rung mit dem Linkhttps://www.xing.com/app/share?op=data_protectionabrufen. Dort erfah­ren Sie auch mehr zum XING-Share-But­ton.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Lin­kedIn

Unse­re Web­site nutzt Funk­tio­nen des Netz­werks Lin­kedIn. Anbie­ter ist die Lin­kedIn Cor­po­ra­ti­on, 2029 Stier­lin Court, Moun­tain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unse­rer Sei­ten, die Funk­tio­nen von Lin­kedIn ent­hält, wird eine Ver­bin­dung zu Ser­vern von Lin­kedIn auf­baut. Lin­kedIn wird dar­über infor­miert, dass Sie unse­re Inter­net­sei­ten mit Ihrer IP-Adres­se besucht haben. Wenn Sie den “Recom­mend-But­ton” von Lin­kedIn ankli­cken und in Ihrem Account bei Lin­kedIn ein­ge­loggt sind, ist es Lin­kedIn mög­lich, Ihren Besuch auf unse­rer Inter­net­sei­te Ihnen und Ihrem Benut­zer­kon­to zuzu­ord­nen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten kei­ne Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Lin­kedIn haben. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Lin­kedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Pin­te­rest

Auf unse­rer Sei­te ver­wen­den wir Social Plugins des sozia­len Netz­wer­kes Pin­te­rest, das von der Pin­te­rest Inc., 808 Brann­an Street San Fran­cis­co, CA 94103–490, USA (“Pin­te­rest”) betrie­ben wird. Wenn Sie eine Sei­te auf­ru­fen, die ein sol­ches Plugin ent­hält, stellt Ihr Brow­ser eine direk­te Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Pin­te­rest her. Das Plugin über­mit­telt dabei Pro­to­koll­da­ten an den Ser­ver von Pin­te­rest in die USA. Die­se Pro­to­koll­da­ten ent­hal­ten mög­li­cher­wei­se Ihre IP-Adres­se, die Adres­se der besuch­ten Web­sites, die eben­falls Pin­te­rest-Funk­tio­nen ent­hal­ten, Art und Ein­stel­lun­gen des Brow­sers, Datum und Zeit­punkt der Anfra­ge, Ihre Ver­wen­dungs­wei­se von Pin­te­rest sowie Coo­kies. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Zweck, Umfang und wei­te­rer Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Daten durch Pin­te­rest sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rech­te und Mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re fin­den Sie in den den Daten­schutz­hin­wei­sen von Pin­te­rest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von You­Tube

Unse­re Web­sei­te nutzt Plugins der von Goog­le betrie­be­nen Sei­te You­Tube. Betrei­ber der Sei­ten ist die You­Tube, LLC, 901 Cher­ry Ave., San Bru­no, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unse­rer mit einem You­Tube-Plugin aus­ge­stat­te­ten Sei­ten besu­chen, wird eine Ver­bin­dung zu den Ser­vern von You­Tube her­ge­stellt. Dabei wird dem You­tube-Ser­ver mit­ge­teilt, wel­che unse­rer Sei­ten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem You­Tube-Account ein­ge­loggt sind ermög­li­chen Sie You­Tube, Ihr Surf­ver­hal­ten direkt Ihrem per­sön­li­chen Pro­fil zuzu­ord­nen. Dies kön­nen Sie ver­hin­dern, indem Sie sich aus Ihrem You­Tube-Account aus­log­gen. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Umgang von Nut­zer­da­ten fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Wider­spruch Wer­be-Mails

Der Nut­zung von im Rah­men der Impres­sums­pflicht ver­öf­fent­lich­ten Kon­takt­da­ten zur Über­sen­dung von nicht aus­drück­lich ange­for­der­ter Wer­bung und Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­li­en wird hier­mit wider­spro­chen. Die Betrei­ber der Sei­ten behal­ten sich aus­drück­lich recht­li­che Schrit­te im Fal­le der unver­lang­ten Zusen­dung von Wer­be­in­for­ma­tio­nen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Die Kon­takt­da­ten des Daten­schutz­be­auf­trag­ten:

Name: Raoul Emons E‑Mail Adres­se: info@architektur-visualisierung.studio Unter­neh­mens­be­zeich­nung: Architektur-Visualisierung.Studio — Raoul Emons